Radfahrprüfung

Am 23. Mai nehmen unsere 4. Klassen an den Radfahrprüfungen teil.

Bitte beachten:

  1. Jede Übungseinheit beträgt 30 Minuten, daher ist das Eintreffen in den Verkehrsschulen mindestens 35 Minuten vor Schließung zu empfehlen. Anderenfalls kann die Trainingszeit nicht bestätigt werden.
  2. Auf dem Fahrrad besteht Helmpflicht, dieser ist bitte in die Verkehrsschule selbst mitzubringen
  3. Das Fahren aller Fahrzeuge ist aus Sicherheitsgründen nur mit festem Schuhwerk gestattet.
  4. Die Benutzung des eigenen Fahrrades ist möglich, wenn dieses verkehrssicher ist. Es stehen jedoch auch Fahrräder in den Verkehrsschulen zur Verfügung

Wir wünschen allen Kindern viel Erfolg.